20 May

Internationales Parlaments-Stipendium (IPS)
Der Deutsche Bundestag gibt zusammen mit den drei Berliner Universitäten etwa 120 qualifizierten, politisch interessierten jungen Menschen aus 28 Ländern Gelegenheit, politische Entscheidungsprozesse kennen zu lernen und praktische Erfahrungen im Bereich der parlamentarischen Arbeit zu sammeln.


Ziel des Programms ist es, die Beziehungen Deutschlands mit den teilnehmenden Ländern zu fördern und zu festigen. Das Internationale Parlaments-Stipendium (IPS) ist eine langfristige Investition in die Festigung demokratischer Werte und Toleranz sowie in kulturelle Vielfalt und friedliches Zusammenleben in Europa. Darüber hinaus fördert das Programm die Verständigung und Kooperation zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unterschiedlicher Kulturen
Das Programm findet jährlich im Zeitraum vom 1. März bis 31. Juli statt (Frankreich: Mitte Oktober bis 31. Juli).

 

Detalii suplimentare gasiti accesand site-ul Bundestagului German:
http://www.bundesta g.de/ips